BNP Paribas Deutschland Presse & News
""
April 11, 2006 -

BNP Paribas beim „Forbes“ Ranking 2006 an der Spitze

Einem Freund weiterleitenEinem Freund weiterleiten DruckenDrucken

In der vom „Forbes“ Magazin herausgegebenen Liste der nach Umsatz, Bilanzsumme und Marktwert 2000 größten Unternehmen der Welt erreichte BNP Paribas insgesamt Platz 17 (nach dem 16. Platz im Jahr 2005 und dem 18. Platz im Jahr zuvor).

In Frankreich ist BNP Paribas das zweitgrößte Unternehmen nach Total (Platz 15) aber vor Axa (Platz 28).

Im Bankensektor rangiert BNP Paribas auf Platz sechs hinter drei US-amerikanischen Banken (Citigroup, Bank of America und JP Morgan Chase und hinter zwei britischen Häusern (HSBC Group und Royal Bank of Scotland).

Darüber hinaus ist BNP Paribas die größte Bank der Eurozone vor Banco Santander (Platz 7), ABN Amro – Holding (Platz 12) und Société Générale (Platz 13).

Wie bereits im Jahr 2005 sind Citigroup, General Electric und American International Group die drei größten Unternehmen der Welt.