BNP Paribas Deutschland Presse & News
""
März 5, 2014 -

BNP Paribas Deutschland implementiert den Bereich „Group Brand & Communication“

Einem Freund weiterleitenEinem Freund weiterleiten DruckenDrucken

BNP Paribas passt die auf das Wachstum der Gruppe ausgerichteten neuen Strukturen in Deutschland weiter an und bündelt alle gruppen-übergreifenden Kommunikationsthemen unter dem Dach „Group Brand & Communication Germany“.

Mit der neuen Struktur will BNP Paribas noch effizienter die zwölf Gesellschaften in Deutschland kommunikativ verzahnen, um die Positionierung und Wahrnehmung der Gruppe als einer der größten international tätigen Auslandsbanken in Deutschland weiter auszubauen. BNP Paribas ist in Deutschland mit einem breiten Serviceangebot an 19 Standorten vertreten.

Dirk-Michael Mitter (42) wird als Head of Group Brand & Communication Germany das neu geschaffene Team leiten. Er berichtet direkt an Camille Fohl (Chairman des Management Boards in Deutschland) und arbeitet eng mit der Gruppenkommunikation in Paris und den Kommunikationsbereichen der Geschäftseinheiten in Deutschland zusammen. Die Verantwortung der geschäftsspezifischen Kommunikation liegt weiterhin bei den einzelnen Gesellschaften.

Mitter kam 2007 als Press Officer zu BNP Paribas und übernahm Anfang 2013 die Leitung der CIB (Corporate & Investmentbanking) Communication.

Pressemitteilung zum Download