BNP Paribas Deutschland Presse & News
""
September 30, 2021 - ,

Alexandra Gimbel ist Head of Corporate Social Responsibility Germany

Einem Freund weiterleitenEinem Freund weiterleiten DruckenDrucken

Alexandra Gimbel hat zum 1. September die neu geschaffene Position als Head of Corporate Social Responsibility (CSR) Germany angetreten. Zu ihrem Aufgabenbereich gehören die weitere Verankerung von CSR in die Prozesse und Rollen von BNP Paribas in Deutschland sowie die Corporate Volunteering- und Stiftungs-Aktivitäten. Zuvor war sie mehrere Jahre als Team Manager Business Implementation and KYC bei BNP Paribas Securities Services tätig und absolvierte berufsbegleitend einen MBA.

Gimbel berichtet in ihrer neuen Rolle direkt an Eva Meyer, Head of Company Engagement Germany. „Angesichts der aktuellen ökonomischen, gesellschaftlichen und ökologischen Herausforderungen muss sich jedes Unternehmen seiner Verantwortung stellen. Für BNP Paribas ist Corporate Social Responsibility (CSR) keine zusätzliche Aufgabe neben anderen, sondern zentraler Bestandteil der Unternehmensstrategie. Die CSR-Strategie von BNP Paribas basiert auf vier Säulen – Wirtschaft, Mitarbeitende, Gesellschaft und Umwelt – sowie zwölf Selbstverpflichtungen. Seit Anfang 2021 begleitet in Deutschland unsere neu gegründete Einheit Company Engagement die Umsetzung der Strategie. Company Engagement bündelt Sustainable Business, CSR und die Stiftungsaktivitäten der Gruppe. Ich freue mich sehr, dass wir Alexandra Gimbel als Head of CSR gewinnen konnten. Mit ihrem Engagement und ihrer Erfahrung werden wir den Ausbau unserer Themen weiter vorantreiben“, so Eva Meyer.