Soziale Verantwortung Mitarbeiter

Verantwortung für die Mitarbeitenden

Das wichtigste Gut und Kapital der BNP Paribas Gruppe sind die eigenen Mitarbeitenden. Nicht nur deshalb ist der faire und loyale Umgang mit den rund 199.000 Beschäftigten selbstverständlich und die Basis unserer täglichen Arbeit. Vor allem tragen die Mitarbeitenden wesentlich zur Zukunftssicherung des eigenen Unternehmens bei. Aus diesem Grund bildet BNP Paribas jedes Jahr weltweit tausende Mitarbeiter aus und agiert dabei immer unter nachhaltigen Gesichtspunkten.

Die Verantwortung als Bankengruppe fußt auf folgenden Prinzipien: der Förderung von Diversität und Inklusion, der Gestaltung attraktiver Arbeitsplätze und der Einhaltung einer verantwortlichen Beschäftigungspolitik sowie der Unterstützung einer dynamischen Karriereentwicklung der Mitarbeitenden. Dabei sind für BNP Paribas Work-Life-Balance sowie ein betriebliches Gesundheitsmanagement keine Trendbegriffe, sondern integrierte Fördermaßnahmen.

Die Zufriedenheit der Beschäftigten steht deshalb im Zentrum aller Aktivitäten und ist tägliche Motivation. Auch die Frauenförderung und die Steigerung der Frauenquote ist ein Ziel der Gruppe. Ende 2019 lag der Frauenanteil im Senior Management der BNP Paribas Gruppe bei 29 Prozent, 2015 waren es noch 21 Prozent.

Darüber hinaus gibt es weitere Selbstverpflichtungen sowie verschiedene Vereinbarungen und Abkommen zur Stärkung von Diversität und Chancengleichheit – beispielsweise die Women Empowerment Principles (WEP) der Vereinten Nationen zur Förderung der Geschlechtergerechtigkeit am Arbeitsplatz oder die ILO Global Business & Disability Network Charter zur Inklusion von Menschen mit Behinderung. Wie die Verantwortung für die Mitarbeitende konkret gelebt wird:

  • Über die „Mobility Days“ fördert BNP Paribas auch in Deutschland die Karriereentwicklung über die Grenzen von Fachbereichen und Geschäftseinheiten hinweg.
  • BNP Paribas hat die „Charta der Vielfalt unterzeichnet, beteiligt sich am deutschen Diversity Day und veranstaltet jedes Jahr eine eigene Diversity Week mit Veranstaltungen und Aktionen.
  • In allen Gesellschaften und Standorten von BNP Paribas Deutschland gibt es Programme zur Gesundheitsförderung der Belegschaft.
  • Die BNP Paribas Gruppe in Deutschland ist seit 2017 von der Hertie Stiftung durch das Audit berufundfamilie für eine besonders familienbewusste Personalpolitik zertifiziert.
  • Über den pme familienservice können Mitarbeitende eine Kindernotfall- und –ferienbetreuung nutzen. WDS.eldercare berät und unterstützt beim Thema Pflegeleistungen.

Weitere Informationen zur Verantwortung der BNP Paribas Gruppe gegenüber ihren Mitarbeitenden finden Sie auf unserer internationalen Homepage (externer Link, Inhalte in Englisch).

  • BNP Paribas