Jasmin Büchner wird Chief People Officer von BNP Paribas Germany & Austria

28 Mai 2024

Jasmin Büchner übernimmt zum 1. Juni 2024 die Rolle der Chief People Officer Germany & Austria bei BNP Paribas. Als bisherige Deputy Chief People Officer und Head of Human Resources für die Geschäftsbereiche Corporate & Institutional Banking, Asset Management und Wealth Management für Deutschland und Österreich ist sie bereits eng mit den Aufgaben vertraut. Büchner wird in ihrer neuen Position außerdem Mitglied des BNP Paribas Executive Committee Deutschland und des Group Management Board von BNP Paribas in Deutschland.

Der bisherige Chief People Officer, Tino Benker-Schwuchow, wird zum 1. Juni 2024 Chief Commercial Officer bei BNP Paribas Personal Investors Germany und wird dort maßgeblich die Marktaktivitäten verantworten. Der Geschäftsbereich BNP Paribas Personal Investors Germany umfasst die Marken Consorsbank, DAB BNP Paribas und BNP Paribas Wealth Management Private Banking.

„Im Namen des Group Management Boards möchte ich mich ganz herzlich bei Tino Benker-Schwuchow bedanken. Er hat in den vergangenen Jahren maßgeblich die Entwicklung einer zukunftsorientierten HR-Strategie für BNP Paribas Deutschland vorangetrieben. Mit Jasmin Büchner haben wir eine überzeugende Nachfolgerin, die daran nahtlos anknüpfen kann. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit.“

Lutz Diederichs, CEO BNP Paribas Deutschland

Ihre Ansprechpartnerin

Sabine Arnold

BNP Paribas Deutschland
Senckenberganlage 19
60325 Frankfurt am Main

+49 (0) 69 7193 1204

BNP Paribas hat die Nutzungsrechte an allen Bildern auf dieser Webseite. Für Informationen über den oder die jeweilige:n Urheber:in eines Bildes kontaktieren Sie bitte groupcommunication.germany@bnpparibas.com.